Aktivitas Pflege®
Unterer Rainhof 26
 79199 Kirchzarten
 0 76 61 / 9 07 96 81
 0 76 61 / 9 07 96 79
 info@aktivitas-pflege.eu


November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30

Refresher-Kurs

Erster Seminartag
- Einführung und Erwartung der Teilnehmer bzw. Teilnehmerinnen
- Vertiefung der im Grundkurs bearbeiteten Inhalte
- Reflexion der Umsetzungsprobleme in die Praxis
- Wiederholung und Vertiefung

  • Prinzipien
  • alle Bewegungsabläufe von der Rückenlage bis zum Transfer
  • besonders in der Praxis schwierig umzusetzende Bewegungsabläufe und Transfers vom Bett zum Stuhl und zurück.
  • eigene Beweglichkeit und rückenschonender Einsatz des Körpers

- Terminabsprachen zu den Patienten bzw. Patientinnen / Bewohnern bzw. Bewohnerinnen für nächsten zwei Tage


Zweiter Seminartag
morgens
- Vorstellung der Patienten bzw. Patientinnen Bewohnern bzw. Bewohnerinnen / für die Praxisanwendung
- Berührungsqualität
- Allgemeine Wahrnehmungsschulung (Verbindung Affolter-Konzept mit dem Aktivitas Pflege Konzept)
- Wiederholung der Bewegungsabläufe nach Bedarf der Teilnehmer bzw. die Arbeit mit Tüchern um besonders schwierige, schmerzgeplagte und schwere Patienten/Bewohner zu bewegen.
- Anpassung an die Anforderungen der Stationen/Wohnbereiche

Zweiter Seminartag
mittags
- Training mit Patienten bzw. Patientinnen / Bewohnern bzw. Bewohnerinnen
- Umsetzen der geplanten Situationen bei Patienten und Patientinnen / Bewohnern bzw. Bewohnerinnen
- Analyse der Situation auf der Station/Wohnbereich
- Veränderungsmöglichkeit und Einüben anderer Möglichkeiten


Dritter Seminartag
morgens
- Wiederholung der Bewegungsabläufe unter Beachtung der Sprachanleitung und Wahrnehmung der Beweglichkeit des eigenen Körpers
- Anpassung an die Anforderungen der Patienten bzw. Patientinnen / Bewohnern bzw. Bewohnerinnen
- Wiederholung der Prinzipien
- eigene Beweglichkeit und rückenschonender Einsatz des Körpers


Dritter Seminartag
mittags
- Umsetzen der geplanten Situationen bei Patienten bzw. Patientinnen / Bewohnern bzw. Bewohnerinnen
- Reflexion der erlebten Situationen


Allgemeine Rahmenbedingungen

  • Kursdauer: 3 Tage
  • Kurszeiten: 09:00 - 16:30 Uhr
  • Teilnahmevoraussetzung: erfolgreiche Teilnahme an einem Grundkurs der Aktivitas-Pflege
  • Teilnehmerzahl: max. 12 Teilnehmerinnen und Teilnehmer
  • Praxis:

o Am zweiten und dritten Nachmittag erfolgt die Umsetzung in der Praxis
o Die Inhalte und die zeitlichen Planung können sich je nach den Bedürfnissen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer verschieben

Termine: siehe Terminkalender